Home / Forum / Forum 50+ / In eine ältere Frau verliebt

In eine ältere Frau verliebt

19. August 2017 um 3:10

Hallo liebes Gofeminim Forum,
Als männliches Mitglied wollte ich mal euren Rat hören und muß für dieses Thema wohl etwas weiter ausholen !^^  

Seit Jahren habe ich im Büro jemand , die deutlich älter (25 Jahre +)  ist. Bei uns stimmt seit Anfang an die Chemie und es gibt es sogut wie keine Pause die wir nicht gemeinsam verbringen. Ab dem ersten Gespräch hatte es gefunkt.  Darauf gab es viele gegenseitige Annäherungsversuche und ein Date ihrerseits, die aber wegen meiner Zögerlichkeit nicht erfolgreich verliefen. 

Seit dem gibt es ein stetes hin und her, daß sogar mal in einem Kussversuch von ihr mündete. Leider durch meine sensible Art scheiterte dieser.  Ich war einfach überrumpelt und habe es nicht realisiert. 😔


Sie findet wohl nicht den richtigen für eine längere Beziehung und hat immer mal Dates. Privat verhält es sich bei mir genauso  

Doch jedesmal wenn ich die Hoffnung aufgebe bemerke ich von ihr eindeutige Signale , auch wenn sie sich schon verbal dagegen Ausgesprochen hat. Sie scheint meine Aufmerksamkeit oft trotzdem sichtlich zu genießen, aber ist sich viel zu Unsicher ob das überhaupt gelingen kann. Ich glaube dabei nicht das sie mit mir spielt. Es noch ein paar Jahre bis zu ihrem Ausscheiden und glaube aus meinen bisherigen Erfahrungen gelernt zu haben um die Fehler nicht zu widerholen.

Die Sache ist einfach das ich in den wichtigen Momenten falsch reagiert habe und sie stark verunsichert habe. Ich komme mit ihren persönlichen Schwächen zu recht und da ich keinen Kinderwunsch im Leben habe, ist sie gerade die einzige Frau mit der ich mir etwas vorstellen könnte.

Ich weiß das das alles verrückt klingt, aber ich bin mir über mein tun (und nicht tun) vollkommen im klaren.

Klar kam ich mir schon wie der arme Dackel vom Dienst vor, aber halte mich eher prinzipiell für den Mann der einfach weiß was er will und dafür auch mal leidet und einsteckt.

Trotz all dem führe ich, neben den vielen Auf und Abs, ein geordnetes schönes Leben. Ich habe ein tolles Umfeld, einen vertrauensvollen Freundeskreis, betreibe Hobbys und Sport, Reise gerne und habe ein gesundes Selbstvertrauen zu mir selbst. Rauchen und trinken tu ich auch nicht und so gibt es nur eine Sache im Leben die mir zu denken gibt 

Nun möchte ich doch gerne eure Meinung dazu hören.. 
 

5. November 2017 um 19:46

Halt uns doch am Laufenden? Ist etwas draus geworden oder hat das Daumenhalten nichts genützt?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Umfrage zum Schwangerschaftsabbruch
Von: cglady1104
neu
4. Oktober 2017 um 21:53
Meine erste Botox-Behandlung - Ein Erfahrungsbericht
Von: fortyfiftyhappy
neu
2. Oktober 2017 um 13:14

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen