Home / Forum / Forum 50+ / Meine erste Botox-Behandlung - Ein Erfahrungsbericht

Meine erste Botox-Behandlung - Ein Erfahrungsbericht

2. Oktober 2017 um 13:14

Hallo meine Lieben,

​Botox polarisiert. Entweder ist man Fürsprecher, oder man lehnt eine solche Behandlung rigeros ab. Entscheidet man sich für eine Botox-Behandlung, wird kaum darüber gesprochen. Weil man bzw. frau sich schämt? Oder man befürchtet, dass andere einen dafür verurteilen? Oder weil man nicht möchte, dass es jemand merkt, dass man sein Aussehen manipuliert hat?

​Ich habe kürzlich meine erste Botox-Behandlung hinter mir, und habe auch überlegt, ob ich hierüber auf meinem Blog berichten soll. Mich öffentlich outen, sozusagen.

​Da ich hoffe, dass mein Erfahrungsbericht anderen Frauen hilft, in Punkto Botox die richtige Entscheidung zu treffen, habe ich mich für die Veröffentlichung entschieden.

​Hier kannst du meinen Erfahrungsbericht nachlesen:

http://fortyfiftyhappy.de/2017/10/02/erfahrungsbericht-meine-erste-botox-behandlung/

Ich freue mich, wenn du meinen Beitrag liest und einen Kommentar mit deiner Meinung dazu hinterläßt.

Herzlliche Grüße

Birgit 

Frühere Diskussionen
Einfach schreiben
Von: aeltermitniveau
neu
3. September 2017 um 23:21
Welche sie hat interesse zu schreiben Skype oder so
Von: koxxl79
neu
26. August 2017 um 21:30
reife Frauen zum schreiben?
Von: sam1981mul
neu
8. August 2017 um 20:35
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen