Home / Forum / Forum 50+ / Warum werden Maenner im Alter attraktiv und Frauen haesslich??

Warum werden Maenner im Alter attraktiv und Frauen haesslich??

22. Mai 2014 um 10:20

Jetzt mal ehrlich, dass ist doch so was von ungerecht!!! Ein Mann mit grauen Haaren und Falten sieht doch gut aus, bei uns Frauen wirkt jede Falte wie eine Runzel. Die Brueste haengen und der Po wird platt.
Haette ich das Geld wuerde ich mich operieren lassen, die ganzen Cremes und so bringen ja nix. Bin 46 und sah mal ganz gut aus, momentan find ich mich Sch....Besonders die Haut macht mir zu schaffen, am Hals den Augen und Oberarmen. Moechte sooo gerne wieder schoen und begehrenwert sein...trinke jetzt regelmaessig Oolong und Ingwer Tee von tee-vita.de. soll ja Wunder wirken, glaub ich aber nicht mehr dran. Denke echt nur noch der Chirourg koennte Abhilfe schaffen. Und die sch.. Kerle suchen sich juengere Frauen Was macht ihr sonst so gegen den natuerlichen Alterungsprozess? Darf aber nicht teuer sein!! LG von der Frustelli!

Top 3 Antworten

27. Mai 2014 um 22:33

Entschuldige bitte
wenn ich Dir da energisch widersprechen muss !
Also ich kenne sehr viel mehr attraktive reife Frauen als Männer.
Auf die Schnelle fallen mir mal gerade 3 Männer ein, die ich auch im Alter noch attraktiv finde: Sean Connery, Sam Elliot und George Clooney (wenn ich länger überlege fällt mir vllt noch jemand ein)
Und warum sind sie attraktiv?...Weil sie noch immer dieses Funkeln in den Augen haben, aber im realen Leben hab ich noch keinen getroffen(in meinem Alter), der mich wirklich reizen würde.

Und von wegen, die Kerle suchen sich Jüngere.
Ich werde meistens von Männern angebaggert, die Minimum 10, bis sogar 30 oder mehr Jahre jünger sind.

Dabei bin ich weder geliftet, noch habe ich Modelmaße!
Warum?...ich weiß es selber nicht genau und wenn ich nachfrage, höre ich meistens was in der Art von: "Du hast einfach was...Du strahlst was aus!"

Und tatsächlich fühle ich mich heute mit 54!! begehrter und begehrenswerter als mit 20.

Ich habe Spaß am Leben, bin nicht verbissen auf der Suche nach verlorener Jugend, sondern genieße den Moment.

Und vllt ist genau das das Geheimnis, das Dir keine Creme und kein Chirurg geben kann.

Du bist das, was Du fühlst!
Fühlst Du Dich alt und unattraktiv, dann bist Du das auch !

Also fang einfach wieder an Freude am Leben zu haben und ich garantiere Dir, es lohnt sich

Liebe Grüße

11 LikesGefällt mir

28. Mai 2017 um 23:46
In Antwort auf saltimboccaccio

Na ja, alles eine Drage des Geschmacks und der wird auch vom Zeitgeist geprägt.

Einen Unterschied sehe ich, dass Männer mehr auf das rein Äußerliche fixiert sind und Frauen mehr auf das Gesamtpaket, Body und Ausstrahlung achten.

Kennt man doch, jemanden der gut gelaunt ist und gute Stimmung macht ist in der Regel IMMER attraktiver, als jemand, der nur gut aussieht.
 

Viele Frauen sind einfach zu selbstkritisch. Männer grübeln nicht den ganzen Tag herum, wenn sie ein Pfund zugenommen haben. Dann stellen sie sich so vor den Spiegel, dass man die Wölbung am Bauch nicht sieht.
ich finde auch, dass es sehr unterschiedlich ist, wie Menschen altern, bei Männern und Frauen. Ich bin zufriedener mit mir, jetzt muss ich auch nicht mehr perfekt sein.

7 LikesGefällt mir

28. Mai 2017 um 2:58
In Antwort auf yeahyou

Jetzt mal ehrlich, dass ist doch so was von ungerecht!!! Ein Mann mit grauen Haaren und Falten sieht doch gut aus, bei uns Frauen wirkt jede Falte wie eine Runzel. Die Brueste haengen und der Po wird platt.
Haette ich das Geld wuerde ich mich operieren lassen, die ganzen Cremes und so bringen ja nix. Bin 46 und sah mal ganz gut aus, momentan find ich mich Sch....Besonders die Haut macht mir zu schaffen, am Hals den Augen und Oberarmen. Moechte sooo gerne wieder schoen und begehrenwert sein...trinke jetzt regelmaessig Oolong und Ingwer Tee von tee-vita.de. soll ja Wunder wirken, glaub ich aber nicht mehr dran. Denke echt nur noch der Chirourg koennte Abhilfe schaffen. Und die sch.. Kerle suchen sich juengere Frauen Was macht ihr sonst so gegen den natuerlichen Alterungsprozess? Darf aber nicht teuer sein!! LG von der Frustelli!

Männer im Alter sind überhaupt nicht attraktiv - auch wenn die im Fernsehen länger zu sehen sind als ihre Kolleginnen. Das ist einzig eine Frage der Macht.

Wenn der Mächtige sagt: "Ich bin attraktiv", glaubt es ihm sofort jeder. Macht allein ist ja schon "attraktiv". Wenn er zum Machtlosen sagt: "Ich bin attraktiv und du nicht", glaubt es wiederum jeder, vor allem aber der angesprochene Machtlose.

Frauen sind meistens ziemlich machtlos, deshalb glauben sie, nicht attraktiv zu sein. Frag mal Jüngere, wie attraktiv die sich finden. Du wirst dich wundern, die meisten von ihnen finden sich nicht attraktiver als du dich im Moment fühlst.

5 LikesGefällt mir

27. Mai 2014 um 22:33

Entschuldige bitte
wenn ich Dir da energisch widersprechen muss !
Also ich kenne sehr viel mehr attraktive reife Frauen als Männer.
Auf die Schnelle fallen mir mal gerade 3 Männer ein, die ich auch im Alter noch attraktiv finde: Sean Connery, Sam Elliot und George Clooney (wenn ich länger überlege fällt mir vllt noch jemand ein)
Und warum sind sie attraktiv?...Weil sie noch immer dieses Funkeln in den Augen haben, aber im realen Leben hab ich noch keinen getroffen(in meinem Alter), der mich wirklich reizen würde.

Und von wegen, die Kerle suchen sich Jüngere.
Ich werde meistens von Männern angebaggert, die Minimum 10, bis sogar 30 oder mehr Jahre jünger sind.

Dabei bin ich weder geliftet, noch habe ich Modelmaße!
Warum?...ich weiß es selber nicht genau und wenn ich nachfrage, höre ich meistens was in der Art von: "Du hast einfach was...Du strahlst was aus!"

Und tatsächlich fühle ich mich heute mit 54!! begehrter und begehrenswerter als mit 20.

Ich habe Spaß am Leben, bin nicht verbissen auf der Suche nach verlorener Jugend, sondern genieße den Moment.

Und vllt ist genau das das Geheimnis, das Dir keine Creme und kein Chirurg geben kann.

Du bist das, was Du fühlst!
Fühlst Du Dich alt und unattraktiv, dann bist Du das auch !

Also fang einfach wieder an Freude am Leben zu haben und ich garantiere Dir, es lohnt sich

Liebe Grüße

11 LikesGefällt mir

28. Mai 2014 um 9:27

Sport und
gute Ernährung.
Das, was den Körper in Form hält, sind die Muskeln. Wenn da keine sind, gibt es auch keine Formen mehr. Dazu kommt, dass regelmäßiges Schwitzen den Stoffwechsel ankurbelt, Schlacken abtransportiert und das Wohlbefinden steigert. Letzteres wirkt unheimlich auf die Ausstrahlung, kannst du mir glauben.
Dass nicht Rauchen und wenig Alkohol hilfreich sind, dürfte ja klar sein. Aber bei der Ernährung kannst du auch einiges tun, was nicht teuer ist, nämlich weglassen: Zucker, Mehl, Nudeln, Industriemüll (verarbeitete Lebensmittel) usw. einfach weglassen. Dafür "Leben essen". Kostet auch nicht mehr. So einen grünen Wildkräuter-Smoothie gibt es sogar kostenlos.

Und ja, Cremes sind sinnlos, weil die Haut als größtes Organ von innen nach außen wächst und auch von innen mit Nährstoffen versorgt wird - oder eben nicht.

Auf der Seite www.marathonfitness.de findest du unendlich viele Infos zum Thema "Nackt gut aussehen". Übrigens sehen die meisten älteren Männer ohne Klamotten ganz und gar nicht mehr gut aus: Da hängt auch alles inklusive Po...

5 LikesGefällt mir

2. Juni 2014 um 12:38


lass den kopf nicht haengen!!!!

Gefällt mir

7. Juni 2014 um 7:51

Was man macht???
1. Sich annehmen so wie man ist. Das innere ist wichtig und nicht das Äußere!!!
2. Zigaretten Alkohol und Stress lassen den Körper altern,
ich trinke und rauche nicht, habe genügend Schlaf und kaum Stress, ich sehe meinem alter nicht dementsprechend aus, sondern immer 5-7 Jahre jünger
3. Im Alter gibt dir der Körper das zurück was du ihm in der Jugend "angetan" hast, alkoholische Zigaretten und partys schildern sich so wieder, da hilft kein liften und weg operieren, damit leben ist angesagt.
4. Alterung ist natürlich.
5. Ich finde ältere Männer NICHT attraktiv ich find manche sehen schlimmer aus als vorher. Ausserdem wie schon gesagt die inneren Werte zählen

Mir wären falten egal, mein Herz wird immer das selbe bleiben.

3 LikesGefällt mir

17. Juni 2014 um 13:32

Altern ist auch eine Einstellungssache
Ich kann sehr gut verstehen, dass du dich so fühlst. Ich habe auch Angst vorm Altern, aber so ist nun mal der Lauf der Dinge. Ich glaube wenn du Sport betreibst... so wie Yoga oder Pilates hat du von Grund auf ein besseres Gefühl und fühlst dich auch besser! Wie viele Falten man bekommt und ob der Po Flach wird hat meiner Ansicht nach etwas mit der genetischen Veranlagung und der Ernährung zu tun... Klar tut es dem Körper auch mal gut mit Ingwer Tee zu entschlacken aber ein bisschen mehr kann man schon machen.

4 LikesGefällt mir

18. Juni 2014 um 14:14

Jedes Alter hat seine Schönheit
Meine Mutter ist mit 94zig verstorben man sah Ihr das Alter nicht an. Trotz hohem Alter flog sie noch in Süden. Ausser dem legte sie großen Wert auf Ihr Aussehen Haare färben und moderne Kurzhaarfrisur moderne Kleidung sowie
die Gesamtpflege Nägel Füße Haut haben ihr Teil dazu beigetragen. Ihr Motto keine Schönheits OP einfach Leben das ist Lebensqualität.Und wie meinte sie der Orgasmus im
Alter ist gutes Essen

3 LikesGefällt mir

18. Juni 2014 um 14:14

Jedes Alter hat seine Schönheit
Meine Mutter ist mit 94zig verstorben man sah Ihr das Alter nicht an. Trotz hohem Alter flog sie noch in Süden. Ausser dem legte sie großen Wert auf Ihr Aussehen Haare färben und moderne Kurzhaarfrisur moderne Kleidung sowie
die Gesamtpflege Nägel Füße Haut haben ihr Teil dazu beigetragen. Ihr Motto keine Schönheits OP einfach Leben das ist Lebensqualität.Und wie meinte sie der Orgasmus im
Alter ist gutes Essen

1 LikesGefällt mir

19. Juni 2014 um 11:47

Stimmt nciht
ich wuerde nicht sagen dass Frauen mit der Zeit nur haesslicher werden. Ich kenne viele Frauen ueber 40, die viel aussehen als Maenner. Alles kommt drauf an wie man sich ernaehrt, ob man sport macht etc

1 LikesGefällt mir

15. Juli 2014 um 15:03

Naja...
Ich kenne viele Frauen, die mit dem Alter schöner wurden- ich bin 54 und fühle mich wohl in meiner Haut.. Aber wie davor schon gesagt: Sport, Ernährung und Pflege sind das A und O, um im Alter noch gut auszusehen

1 LikesGefällt mir

27. August 2014 um 13:24

Was für ein Unsinn...
Tut mir leid, aber was erzählst du denn da?
Ich sehe ja nicht, wo Männer im Alter attraktiver werden... Ganz ehrlich, wenn ich mir die Männer in meinem Alter (42) so anschaue, dann schlage ich teilweise wirklich nur noch die Hände überm Kopf zusammen.
Ich persönlich finde, das wir Frauen im Alter immer noch sehr attraktiv sein können. Sicher, altern kann man nicht aufhalten, aber deswegen ist man doch nicht hässlich!

5 LikesGefällt mir

31. August 2014 um 11:31
In Antwort auf lundmnight

Was für ein Unsinn...
Tut mir leid, aber was erzählst du denn da?
Ich sehe ja nicht, wo Männer im Alter attraktiver werden... Ganz ehrlich, wenn ich mir die Männer in meinem Alter (42) so anschaue, dann schlage ich teilweise wirklich nur noch die Hände überm Kopf zusammen.
Ich persönlich finde, das wir Frauen im Alter immer noch sehr attraktiv sein können. Sicher, altern kann man nicht aufhalten, aber deswegen ist man doch nicht hässlich!

Wie recht du hast!!
Bin Single und wenn ich die Männer in meinem Alter sehe denke ich auch: Und so einen alten Mann soll ich nehmen?

2 LikesGefällt mir

1. September 2014 um 12:01

Sorry,
aber das stimmt NICHT.Ich bin 52 Jahre und schön.Das Älterwerden bringt so eine Gelassenheit mit sich, ich brauche niemanden und auch mir nichts mehr beweisen.Ein paar Kilos zuviel, verderben mir nicht mehr den Tag, sondern spiegeln sich in meinem Gesicht wieder, welches fast faltenfrei
ist.Ich bin ein Sportmuffel, jedoch mein 5jähriger Enkel bringt mich aufs Rad. Einfach lachen, lachen , lachen-kostet nichts,ist aber sehr effektiv!
LG

4 LikesGefällt mir

1. September 2014 um 16:56

Es ist alles relativ,
und es gibt schon Frauen im reiferen Alter wo die Brust auf dem Bauch aufliegt, aber es gibt auch genügend Männer die im neunten Monat schwanger sind, da kann man nur schnell weg schauen. Grundsätzlich kann ich nicht erkennen, warum Männer im reiferen Alter besser aussehen sollten.

1 LikesGefällt mir

8. September 2014 um 16:13

Stimmt,
auch in jüngeren Jahren hatte ich Probleme mit dem jungen Gemüse, aber reifere Frauen die durch ihre Hormone alle Lust verloren haben, finde ich dann doch nicht mehr so dolle, spreche als frustrierter Ehemann.

1 LikesGefällt mir

8. September 2014 um 18:25

Genau auch meine Meinung,
im reiferen Alter hängen halt die Brüste, damit können doch alle Leben, wie schaut das denn aus wenn diese wie Puffer bei einer Lok abstehen, Silikon lässt grüßen.

Gefällt mir

10. September 2014 um 12:24

Wir sind nicht ALT!
Eine OP? NIE IM LEBEN.
Irgendwie lese ich in Deinem Text Frust und fehlendes Selbstbewusstsein.
Ich bin 57, weiblich und recht gluecklich. Mein Freund ist 37 und ich kann mir keinen an meiner Seite vorstellen, so um die 60. Was soll ich denn mit dem. Der ist muede, bequem und denkt an sein baldiges Rentenalter. Und im Schritt sieht es bei ihm auch nicht mehr wirklich interessant und knackig aus. Wie kommst Du denn darauf, dass Maenner im Alter interessanter warden? Ich denke, dass das die Maenner selbst nur denken. Deshalb hadern sie nicht so mit dem Alter wie wir Frauen.
Na klar haengen die Brueste etwas tiefer als vor 30 Jahren. Aber mit Jammern und Tee trinken wird das auch nicht besser.
Ich denke die richtige Einstellung zum Leben und zu Dir selbst ist schon mal eine gute Basis.
Wenn ich morgens in den Spiegel schaue bin ich auch nicht in mich selbst verliebt. So weit ich mich zurueck erinnere, habe ich schon vor 30 angefangen, mich fuer die entsprechenden Pflegestoffe zu interessieren, meinen Koerper immer fit mit Sport gehalten und auch auf die Ernaehrung geachtet. Natuerlich habe ich bei allem den Spass am Leben nicht vergessen, denn das ist es, was Dich jung erhaelt. Deine Einstellung zum Leben und zu Dir selbst, Das spiegelt sich auch in Deinem Aeusseren wieder.
Heute mit 57 faerbe ich mir die Haare, um die paar Grauen zu ueberdecken, ich habe immer noch 55kg, ist nicht ganz einfach, aber machbar. Gehe monatlich zur Kosmetik und treibe mindestens 3 mal in der Woche Sport. Das mache ich einfach so allein fuer mich zu Hause. Deshalb werde ich zwar trotzdem aelter. Aber im Grossen und Ganzen bin ich mit meinem Gesamtzustand ganz zufrieden. Und mein deutlich juegerer Freund auch.
Ich denke, die Ursache liegt an Deiner Einstellung und nicht an Deinem Alter oder Gewicht. Denn das Alter koennen wir nicht aufhalten und beim Gewicht muessen wir im Laufe der Jahre auch ein paar Zegestaendnisse machen. Na und !!
Denk einfach mal darueber nach und fang an, Dich selbst zu moegen und mit einfachen Mitteln dem Verfall entgegenzuwirken. Und dann past das schon.

1 LikesGefällt mir

10. September 2014 um 12:33

Tolle Einstellung
find ich echt super. Da hast Du wohl recht, dass das viel mehr in den Koepfen der Frauen rumschwirrt, als dass sich die Maenner damit beschaeftigen.
Was da so in manchen Magazinen an weiblicher Schoenheit abgelichtet ist, ist wirklich schoen anzusehen, aber eben nicht unbedingt geeignet um mit Dir durch DICK und DEUNN zu gehen. Um Spass und Erfuellung im Bett zu finden, muss FRAU nicht mit Silicon gepolstert sein.
Ich bin 57 und habe einen 20 Jahre juengeren Partner. Es ist traumhaft schoen. Er laesst mich jeden Tag erkennen, dass er mich liebt und das absolut nicht auf materieller Basis, denn wir sind beide finanziell unabhaengig. Manchmal genuegt auch schon ein Laecheln oder eine liebevolle Geste, um den Partner zu zeigen, dass Du etwas Besonderes fuer ihn bist.

1 LikesGefällt mir

10. September 2014 um 13:06
In Antwort auf anitawindhoek

Wir sind nicht ALT!
Eine OP? NIE IM LEBEN.
Irgendwie lese ich in Deinem Text Frust und fehlendes Selbstbewusstsein.
Ich bin 57, weiblich und recht gluecklich. Mein Freund ist 37 und ich kann mir keinen an meiner Seite vorstellen, so um die 60. Was soll ich denn mit dem. Der ist muede, bequem und denkt an sein baldiges Rentenalter. Und im Schritt sieht es bei ihm auch nicht mehr wirklich interessant und knackig aus. Wie kommst Du denn darauf, dass Maenner im Alter interessanter warden? Ich denke, dass das die Maenner selbst nur denken. Deshalb hadern sie nicht so mit dem Alter wie wir Frauen.
Na klar haengen die Brueste etwas tiefer als vor 30 Jahren. Aber mit Jammern und Tee trinken wird das auch nicht besser.
Ich denke die richtige Einstellung zum Leben und zu Dir selbst ist schon mal eine gute Basis.
Wenn ich morgens in den Spiegel schaue bin ich auch nicht in mich selbst verliebt. So weit ich mich zurueck erinnere, habe ich schon vor 30 angefangen, mich fuer die entsprechenden Pflegestoffe zu interessieren, meinen Koerper immer fit mit Sport gehalten und auch auf die Ernaehrung geachtet. Natuerlich habe ich bei allem den Spass am Leben nicht vergessen, denn das ist es, was Dich jung erhaelt. Deine Einstellung zum Leben und zu Dir selbst, Das spiegelt sich auch in Deinem Aeusseren wieder.
Heute mit 57 faerbe ich mir die Haare, um die paar Grauen zu ueberdecken, ich habe immer noch 55kg, ist nicht ganz einfach, aber machbar. Gehe monatlich zur Kosmetik und treibe mindestens 3 mal in der Woche Sport. Das mache ich einfach so allein fuer mich zu Hause. Deshalb werde ich zwar trotzdem aelter. Aber im Grossen und Ganzen bin ich mit meinem Gesamtzustand ganz zufrieden. Und mein deutlich juegerer Freund auch.
Ich denke, die Ursache liegt an Deiner Einstellung und nicht an Deinem Alter oder Gewicht. Denn das Alter koennen wir nicht aufhalten und beim Gewicht muessen wir im Laufe der Jahre auch ein paar Zegestaendnisse machen. Na und !!
Denk einfach mal darueber nach und fang an, Dich selbst zu moegen und mit einfachen Mitteln dem Verfall entgegenzuwirken. Und dann past das schon.

Grundsätzlich richtig,
aber eben nur grundsätzlich, könnte aber auch anders sein, ich fühle mich nicht dabei angesprochen.

Nur wenn man eine Frau hat die man schon seit Jahren nicht mehr anfassen darf, wird man auch unlustig und Lust auf irgendwas gemeinsames kannste dann auch vergessen.

1 LikesGefällt mir

11. September 2014 um 11:03
In Antwort auf molokaii59

Grundsätzlich richtig,
aber eben nur grundsätzlich, könnte aber auch anders sein, ich fühle mich nicht dabei angesprochen.

Nur wenn man eine Frau hat die man schon seit Jahren nicht mehr anfassen darf, wird man auch unlustig und Lust auf irgendwas gemeinsames kannste dann auch vergessen.

MOLOKALI
tut mir leid, das zu hoeren. Ich denke ist schrecklich fuer einen Mann in dieser Situation zu sein. Habe genau das mit meinem Mann durch. Bis ich einen Schlusstrich gezogen habe. War sehr hart fuer ihn. Aber nach einem Jahr war er wieder verheiratet und ich wuensche ihm wirklich das Beste. Wenn aus einer Beziehung die Luft raus ist, und nur noch Frust geschoben wird, dann sollte sie nicht mit Macht aufrechterhalten werden.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen