Home / Forum / Forum 50+ / Ab wann sollte man antifalten creme benutzen???

Ab wann sollte man antifalten creme benutzen???

4. Januar 2013 um 17:49

Hi! Ich bin 24 Jahre und würde gerne wissen ab wann man mit antifalten creme anfangen sollte..erst mit 30 oder doch schon mitte20 ????könnt ihr mir bitte helfen und mir Tipps geben welche Produkte gut sind...vielen dank im vor raus leyli

Mehr lesen

10. Januar 2013 um 23:12

Du bist noch jung für sowas,
frühestens in 30 Jahren solltest du in diesem Forum um Hilfe ersuchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2013 um 18:11

Man kann sich auch Sorgen machen
Wie schon hier gesagt,kannst Du das Problem auf Wiedervorlage legen bis ca. 2029 ? Wir können dann nochmal drüber diskutieren ob überhaupt und warum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2013 um 23:01

Fang schon mal an
ich bin 25 und mach es auch schon vorbeugend...auch wenn es noch nicht notwendig ist....schaden tut es auf jeden fall nicht. ich bin der meinung man soll vorher damit anfangen, denn wenn man seine ersten falten entdeckt ist es zu spät...da nutzen dir die teuersten cremes nix mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2013 um 11:47

Cremes allein helfen nicht...
Wie Popelinchen schon sagt, es kommt nicht nur darauf an, was du dir ins Gesicht schmierst, sonder auch darauf, was du zu dir nimmst, ob du Sport treibst, rauchst, Alkohol oder gar Drogen zu dir nimmst.

Ich persönlich (Alter 27) verwende zur Zeit für meine Augenpartie einfach nur eine stark fettende Creme (Creme 21). Davr habe ich Eucerin Faltencreme verwendet - der Effekt ist, meiner Meinung nach, der Selbe.

Zusätzlich habe ich mit dem Rauchen augehört und mit dem Sport angefangen, somit fühle ich mich im Allgemeinen einfach fitter und somit auch attraktiver, und resultierend daraus, auch noch selbstbewusster.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2015 um 23:02


Ja wenn ich daran denke das manche wirklich 3 mal die Woch unter die Sonne gehen und dies das ganze Jahr über da braucht man sich auch nicht wundern das man mit 30 Jahren wie 50 aussieht! Da hilft doch keine creme mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2015 um 20:20
In Antwort auf nuadha_12845404


Ja wenn ich daran denke das manche wirklich 3 mal die Woch unter die Sonne gehen und dies das ganze Jahr über da braucht man sich auch nicht wundern das man mit 30 Jahren wie 50 aussieht! Da hilft doch keine creme mehr

Da stimme ich
dir zu. Wir hatten Samstag Klassentreffen ich war richtig geschockt. Auf der anderen Seite habe ich da gesehen wie jung ich mich doch gehalten habe . Wir sind erst alle 43 Jahre, manche sahen im Gesicht und Dekollete aus wie 60. Wo sie mich dann noch gefragt haben, wie ich es geschafft habe, so jung zu bleiben musste ich lachen . Ist doch ganz einfach mit der richtigen Pflege und Ernährung. Eine erzählte mir, mach ich doch, ja ist klar und alle 2 Tagen Sonnen das sieht man .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2015 um 19:18

Herztabletten, Inkontineneinlagen auch?
Hallo,
doch, ich glaube schon, daß Antifaltencreme schadet, wenn sie unnötig ins Gesicht kommt. Der Vergleich ist nun zwar krass, aber glaubst du, dass es hilft, wenn du jetzt schon Herztabletten, was gegen Demenz und Hormone gegen Wechseljahrbeschwerden nimmst?? Vielleicht solltest du dich auch mit Inkontinenzeinlagen und Krückstock bewaffnen!

Doch, ich glaube schon, dass es schadet, eine unbelastete Haut mit Wirkstoffen zu belasten, die sie nicht braucht. Ich selber bin bis Anfang vierzig mit einfacher Feuchtigkeitscreme ausgekommen. Erst als die Fältchen auch mit Urlaub, Sport und ausreichend Schlaf nicht mehr weggingen, bin ich vorsichtig mit einer sehr leichten Faltencreme angefangen.

Schlaf, Stress und besonders auch die Lebenseinstellung zeichnen ein Gesicht oder geben ihm eine lebendige Ausstrahlung. Jede Creme kann nur das i- Tüpfelchen sein, mehr nicht.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 20:55

Das können die wenigen positiv denken
Vielleicht auch weniger Sonnen gehen, da durch bekommt man auch Falten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2015 um 22:40

Warte ab
wenn sie die ersten Altersflecken da durch noch bekommt, dann lässt sie es sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2015 um 15:54
In Antwort auf nuadha_12845404


Ja wenn ich daran denke das manche wirklich 3 mal die Woch unter die Sonne gehen und dies das ganze Jahr über da braucht man sich auch nicht wundern das man mit 30 Jahren wie 50 aussieht! Da hilft doch keine creme mehr

Man kann
nicht früh genug mit dem Cremen anfangen. Ich nehme grüne Tee Kapseln die sind auch gut für die Haut und helfen mir in meinem alter mehr Energie zu haben. Und nicht zu vergessen man sollte der Haut mehr Flüssigkeit geben. Nicht nur durch eine gute Creme auch trinken ist wichtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2016 um 22:10
In Antwort auf traumgirl4

Man kann
nicht früh genug mit dem Cremen anfangen. Ich nehme grüne Tee Kapseln die sind auch gut für die Haut und helfen mir in meinem alter mehr Energie zu haben. Und nicht zu vergessen man sollte der Haut mehr Flüssigkeit geben. Nicht nur durch eine gute Creme auch trinken ist wichtig.

Ist dann
nicht besser, wenn man grüne Tee trinkt? Da gibst du deinem Körper genug Flüssigkeit und stärkst deine Energie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2016 um 12:01
In Antwort auf jeansgirl6

Da stimme ich
dir zu. Wir hatten Samstag Klassentreffen ich war richtig geschockt. Auf der anderen Seite habe ich da gesehen wie jung ich mich doch gehalten habe . Wir sind erst alle 43 Jahre, manche sahen im Gesicht und Dekollete aus wie 60. Wo sie mich dann noch gefragt haben, wie ich es geschafft habe, so jung zu bleiben musste ich lachen . Ist doch ganz einfach mit der richtigen Pflege und Ernährung. Eine erzählte mir, mach ich doch, ja ist klar und alle 2 Tagen Sonnen das sieht man .

Ich geh
im Winter auch 1-2 mal auf die Sonnenbank und kann behaupten das meine Haut nicht wie von einer 60 Jährigen aussieht. Aber wie du schon geschrieben hast man muss die richtige Pflege für seine Haut haben, das macht sehr viel aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2016 um 13:37
In Antwort auf hilde7788

Ich geh
im Winter auch 1-2 mal auf die Sonnenbank und kann behaupten das meine Haut nicht wie von einer 60 Jährigen aussieht. Aber wie du schon geschrieben hast man muss die richtige Pflege für seine Haut haben, das macht sehr viel aus.

Noch
nicht geh mal regelmäßig dann wirst du merken, dass ganz schnell die Falten kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2016 um 14:04

Hiiiiiiiiiiiiiiiiii
ja es kommt auf deinen Lebenswandel an und die Gene, ich habe sehr viel Glück bin 63 Jahre Jung,kaum Falten und ich nehem ein natürliches Vitamin ein, was den Alterungprozess verzögert, es gibt dir Kraft, Energie und schützt dich vor Krankheiten, wenn du mehr erfahren möchtest einfach melden....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2016 um 22:04
In Antwort auf lights11

Ist dann
nicht besser, wenn man grüne Tee trinkt? Da gibst du deinem Körper genug Flüssigkeit und stärkst deine Energie.

Warum nicht beides
Das eine schließt doch das andere nicht aus. Ich würde durchaus beides machen. Bin da so experementierfreudig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2016 um 12:28
In Antwort auf vernel14

Warte ab
wenn sie die ersten Altersflecken da durch noch bekommt, dann lässt sie es sein.

Glaub
ich nicht bei manchen Frauen ist es wie eine Sucht, sobald die blasser werden müssen sie auf die Sonnenbank.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2016 um 21:07

Das scheint
ja eine Wundercreme zu sein wo finde ich die den?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2016 um 17:15

Hi
Ich würde aber auch sagen dass auch der Lebensstiel einen je nach dem älter oder jünger aussieht. Also wer ständig nur lange Nächte hat und heftige Partys feiert wird durch aus schneller alt aussehen. Daran glaube ich schon. Da hat claudia oben, nicht unrecht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2016 um 19:33

Hi
ich nehme für meine Haut seit neustem Kokosöl, finde ich auch gut und natürlicher gehts doch garnicht mehr!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 22:52

Zeitgard
Hallo... Man kann so früh wie möglich damit anfangen seine Haut zu pflegen. Wichtig ist das man seine Haut gut reinigt und pflegt. Es gibt ein tolles Gerät... Oder besser zwei... Das erste reinigt deine Haut richtig gründlich und das andere bügelt quasi die Falten von der Haut. Der Zeitgard erhitzt sich auf 42 grad und dann öffnen sich die Poren und die pflegecreme setzt sich in die Poren und dann kühlt das Gerät auf 5grad ab... Dann werden die Poren geschlossen. Dieses Gerät steht diese Woche auch in der Bild der Frau... Man kann es unter hb-care.lr-partner.com "entdecke den shop" kaufen. Wenn man auf premiumkunde klickt spart man 20% Rabatt... Das lohnt sich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2016 um 22:01
In Antwort auf fernco_12578922

Hi
ich nehme für meine Haut seit neustem Kokosöl, finde ich auch gut und natürlicher gehts doch garnicht mehr!

Und zum Kochen
würde ich mal Kokoswasser benutzten. Davon nimmt man auch gut ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2016 um 14:06
In Antwort auf arkell_11931603

Das scheint
ja eine Wundercreme zu sein wo finde ich die den?

Creme?
Ich lese nur was von Kokosöl. Welche Creme meint ihr den?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2016 um 22:19

Könnt
ihr mir auch sagen wo ich ein gutes Kokosöl bekomme? Würde das auch gerne mal ausprobieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2016 um 19:38
In Antwort auf fernco_12578922

Hi
ich nehme für meine Haut seit neustem Kokosöl, finde ich auch gut und natürlicher gehts doch garnicht mehr!

Geh ich
davon richtig aus, dass Sie nur das Öl für die Haut benutzen? Mir wurde gesagt man soll sich die Haut wie eine Blume vorstellen. Die Haut braucht genau so wie die Blume Feuchtigkeit, also eine gute Tagespflege und natürlich viel trinken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2016 um 19:16
In Antwort auf splash88

Glaub
ich nicht bei manchen Frauen ist es wie eine Sucht, sobald die blasser werden müssen sie auf die Sonnenbank.

Ich muss
gestehen wo ich jetzt meine kurzen Hosen angezogen habe, habe ich mich auch ein bisschen geschämt so blasse Beine.
Gestern habe ich mich erstmal 2 Stunden in die Sonne gelegt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2016 um 10:48
In Antwort auf nuadha_12845404

Hi
Ich würde aber auch sagen dass auch der Lebensstiel einen je nach dem älter oder jünger aussieht. Also wer ständig nur lange Nächte hat und heftige Partys feiert wird durch aus schneller alt aussehen. Daran glaube ich schon. Da hat claudia oben, nicht unrecht!

Das stimmt
schon ich rauche nicht esse viel Fisch und habe kaum stress. Nur den normalen Mutter Job stress aber das heute zu Tage jeder. Und trotzdem bekam ich Falten auch getrunken habe ich viel. Den es heißt ja viel Flüssigkeit braucht der Körper.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2016 um 14:50
In Antwort auf fernco_12578922

Hi
ich nehme für meine Haut seit neustem Kokosöl, finde ich auch gut und natürlicher gehts doch garnicht mehr!


probiere es gerade auch gegen Pickel da habe ich schon eine besserung wargenommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2016 um 20:34
In Antwort auf hilde7788

Und zum Kochen
würde ich mal Kokoswasser benutzten. Davon nimmt man auch gut ab.

Was ist
den jetzt der Unterschied bei Kokoswasser und Öl?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2016 um 21:28
In Antwort auf nuadha_12845404


probiere es gerade auch gegen Pickel da habe ich schon eine besserung wargenommen

Ich stand
gestern noch davor und war am überlegen. Da ich so schön abgenommen habe wollte ich das zu braten benutzen. Hätte ich das mal ehr gelesen das es auch so gut für die Haut ist. Na ja hinter her ist man immer schlauer. Wo kauft Ihr euch das Öl, kann man das den für beides benutzen? Oder gibt es da extra unterschiede?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2016 um 12:37
In Antwort auf annafroehlich

Herztabletten, Inkontineneinlagen auch?
Hallo,
doch, ich glaube schon, daß Antifaltencreme schadet, wenn sie unnötig ins Gesicht kommt. Der Vergleich ist nun zwar krass, aber glaubst du, dass es hilft, wenn du jetzt schon Herztabletten, was gegen Demenz und Hormone gegen Wechseljahrbeschwerden nimmst?? Vielleicht solltest du dich auch mit Inkontinenzeinlagen und Krückstock bewaffnen!

Doch, ich glaube schon, dass es schadet, eine unbelastete Haut mit Wirkstoffen zu belasten, die sie nicht braucht. Ich selber bin bis Anfang vierzig mit einfacher Feuchtigkeitscreme ausgekommen. Erst als die Fältchen auch mit Urlaub, Sport und ausreichend Schlaf nicht mehr weggingen, bin ich vorsichtig mit einer sehr leichten Faltencreme angefangen.

Schlaf, Stress und besonders auch die Lebenseinstellung zeichnen ein Gesicht oder geben ihm eine lebendige Ausstrahlung. Jede Creme kann nur das i- Tüpfelchen sein, mehr nicht.

Aber
meinst Du nicht, wenn du so mit 30 angefangen hättest wären vielleicht keine Fältchen gekommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2016 um 22:16

Ich wurde dich n die kommende 20 Jahren davon abraten.
Weißt du eigentlich wie anti-aging Creme wirken?
Sie rufen leichte allergischen Reaktionen in die Haut hervor, wovon dann die Haut anschwellt und dies lässt die Falten etwas milder erscheinen. Na dann prost...!
Aber das ist wie eine Droge, du brduchst davon immer und immer mehr. Irgendwann kannst du das nicht mehr toppen..

Versuch mal mit Schüssler-Salze Nr.1 und Nr.11 Jeweils täglich 1x5 Tablette. Lese nach wie man richtig nehmen soll. Ich benutze das schon seit Jahren und die Wirkung ist unglaublich...
Oder Argan Öl - eine der beste gegen Falten....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2016 um 22:31

...
ab 23-25 masken benutzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2016 um 14:01

Wenn Du damit
zufrieden bist würde ich sagen sind die 5 Euro gut angelegt oder nicht? Man gibt für soviel scheiß Geld aus. Und mal ganz ehrlich, kauf dir mal eine gute Gesichtscreme da bist du noch mehr los

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2016 um 16:46

Tipp
creme anfangen sollte..erst mit 30,eine gute producte Jeunesse Geben Sie Ihrer Haut Ihre jugendliche Vitalität und ihren strahlenden Teint zurück.
Die Luminesce Anti-Aging-Hautpflegelinie stellt Ihre jugendliche Vitalität und Ihren strahlenden Teint wieder her, reduziert Plisseefältchen und bringt Ihre Haut wirklich zum Strahlen.

http://bestantiagingcream.jeunesseglo bal.com

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2016 um 12:32

Warum so spät anfangen, meine Tochte ist 16 und hat Probleme mit Pickel. Sie macht sich heute schon Masken. Den dieses Clerasil bringt überhaupt nichts bei ihr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2016 um 18:12
In Antwort auf ismat_12880165

Hi! Ich bin 24 Jahre und würde gerne wissen ab wann man mit antifalten creme anfangen sollte..erst mit 30 oder doch schon mitte20 ????könnt ihr mir bitte helfen und mir Tipps geben welche Produkte gut sind...vielen dank im vor raus leyli

Ich habe als Kind schon die von meiner Mama benutzt. Das war Creme Mussong Jetzt brauch ich Viper 11. Es gibt aber auch Viper 2 für ca 10 Euro bei Amazon. Ich glaub, die wär das richtige für dich zur Vorbeugung auf jeden Fall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2016 um 17:31
In Antwort auf ismat_12880165

Hi! Ich bin 24 Jahre und würde gerne wissen ab wann man mit antifalten creme anfangen sollte..erst mit 30 oder doch schon mitte20 ????könnt ihr mir bitte helfen und mir Tipps geben welche Produkte gut sind...vielen dank im vor raus leyli

Ich benutze seit ich 14 bin Antifaltencreme und das sieht man auch, weil ich keine habe. In USA ist das üblich, dass schon ganz junge Mädchen die Haut vor Falten schützen. Ich habe einige Jahre gemodelt und lege daher sehr großen Wert auf mein Erscheinungsbild. Wenn du eine beginner Creme suchst, kann ich dir Einhorn back to life von Schutzengelein sehr empfehlen. Sie ist nicht so teuer und pflegt und glättet die Haut sehr gut. Jetzt nimmt sie meine Tochter. Ich nehme selbst Viper 11. Aber die ist wirklich für Falten die mit den Jahren unvermeidlich kommen und vertrieben werden müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2016 um 13:05

Creme kann man nie zu früh aber mit 14 Jahren das ist dann doch etwas zu früh denke ich mal. Ab 20 Jahren reicht doch aus je nach dem wie sehr man die Haut strapaziert und wie früh man sich Schminke ins Gesicht schmeist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2017 um 6:27

Anti-Falten-Creme - http://www.kollagenintensiv.de Diese Creme hat schon meine Mutter verwendet, ein sehr gutes Produkt bei dem die Qualität über die Jahre sehr gut geblieben ist.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2017 um 8:53
In Antwort auf nuray_12043099

Fang schon mal an
ich bin 25 und mach es auch schon vorbeugend...auch wenn es noch nicht notwendig ist....schaden tut es auf jeden fall nicht. ich bin der meinung man soll vorher damit anfangen, denn wenn man seine ersten falten entdeckt ist es zu spät...da nutzen dir die teuersten cremes nix mehr

 genau so seh ich das auch. Ich bin schon etwas älter und habe leider zu spät damit angefangen. Also habe ich jetzt meine Baustellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2017 um 10:45
In Antwort auf ismat_12880165

Hi! Ich bin 24 Jahre und würde gerne wissen ab wann man mit antifalten creme anfangen sollte..erst mit 30 oder doch schon mitte20 ????könnt ihr mir bitte helfen und mir Tipps geben welche Produkte gut sind...vielen dank im vor raus leyli

Früher hatte ich versucht, die Falten mit verschiedenen Produkten zu bekämpfen, die es in der Drogerie zu kaufen gibt. Dort gibt es immer sehr kleine Mengen zum hohen Preis mit Wunder-Versprechen, doch geholfen hat leider keines so wirklich. Daher habe ich mich da umgeschaut und wollte hier mal meine Erfahrung sammeln.

​>>>Keine Falten mehr

Schau mal rein, war das einzige das wirklich bei mir richtig gut geholfen hat muss ich sagen
 

14 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2017 um 16:57

So früh als möglich mit dem Cremen anfangen. Spätestens sobald die 2 vorne steht. Auch junge Haut braucht viel Pflege. Meine beiden Töchter haben von mir zu ihrem 18. die ersten "täglichen" Cremes bekommen. Und jetzt mit über 30 sind sie mir dankbar, dass ich darauf geachtet habe. Seit sie Mitte 20 sind nehmen sie auch Antifalten-Cremes. Wenn du schon darüber nachdenkst, fang damit gleich an, es kann dir wirklich nicht schaden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen