Home / Forum / Forum 50+ / modebewusste Frauen + 50 sind die Ausnahme

modebewusste Frauen + 50 sind die Ausnahme

13. September um 9:50 Letzte Antwort: 26. September um 11:22

Ich bin Lea anfangs 50, mir persönlich ist ein gepflegtes Äußeres sehr wichtig doch viele Frauen in meinem Alter aber auch jüngere Frauen ist das anscheinend nicht so wichtig. Ich bin der Meinung auch eine reifere Frau sollte auf Ihr Äußeres achten, wie seht ihr das ?
Gerne auch PN

Mehr lesen

13. September um 20:22
In Antwort auf ignaz_21370077

Ich bin Lea anfangs 50, mir persönlich ist ein gepflegtes Äußeres sehr wichtig doch viele Frauen in meinem Alter aber auch jüngere Frauen ist das anscheinend nicht so wichtig. Ich bin der Meinung auch eine reifere Frau sollte auf Ihr Äußeres achten, wie seht ihr das ?
Gerne auch PN

Da stimme ich dir voll zu. Vorallem Kleidung in der richtig passenden Größe anzuziehen. Unser Läden sind voller Klamotten und die wenigsten schaffen es sich richtig anzuziehen.  Viele Frauen wundern sich warum Mann sich nicht mehr für sie interessiert. Ja manchmal würde denen ein Blick in den Spiegel helfen.  Und ganz ehrlich man muss um gepflegt auszusehen nicht viel investieren. 

Gefällt mir
15. September um 11:52

Ich finde jeder sollte auf das passende Äussere achten. Viele Menschen legen einfach keinen Wert auf ihr äusseres Erscheinungsbild und das finde ich schade. Es gibt viele Frauen über 50 die ich sehr attraktiv finde. Das liegt unter anderem auch daran wie sie sich kleiden.

In erster Linie sollte man anziehen  was man möchte und was einem gefällt. Man sollte nicht einfach einem Modetrend hinterherlaufen, sondern sich in der Kleidung wohlfühlen.

Die Frage ist nicht, ob ich zwanghaft jede Mode mitmachen muss, sondern was altersgemäss zu mir passt.

Nur weil etwas an einer "jungen" Frau attraktiv wirkt, muss das nicht automatisch auch bei einer Frau ab 50 so sein. Mit Kleidung kann man sehr schön sein jugendliches Inneres nach Aussen unterstreichen.

Gefällt mir
22. September um 2:45

Kleidung sollte Typgerecht sein.

Ich bin 40, ich trag jetzt keine Hotpants mehr wo die Popobacken rausschauen, dass ist was für junge Mädels, 
aber kurze Shorts sehr wohl (gut ich bin schlank und ein Sportjunkie jeher).

Es kommt aufs Gesamtpaket an, es gibt Frauentypen den steht Flippiges auch mit 60 und genauso Frauen denen eben was anderes steht.

Wichtig ist Wohlfühlen und Ausstrahlung, unabhängig von Gewicht, Falten und Haarfarbe oder Alter.
 

Gefällt mir
22. September um 22:02

Bin zwar ein Mann aber finde das Thema sehr interessent.
ich finde es gibt so viele tolle Frauen 50+ die sich sehr gut und passend anziehen.
Bin 35 und auch in einer Beziehung aber muss sagen dass grad auch reifere Frauen sich sehr sexy und vor allem weiblich anziehen so dass ich nicht nur einmal auf der Straße mich umdrehen muss. )
Ich weiß, Kleidung ist geschmacksache und jeder hat seinen.
Ich zumindest finde es ganz toll wenn Frauen ob jung oder alt sich gut anziehen.

Hätte aber auch mal gleich eine Frage zu dem Thema.
Welche Frau hier zieht sich bewusst sexy bzw. wie findet ihr das wenn sich jemand sogar nach euch umdreht?
 

Gefällt mir
26. September um 11:22
In Antwort auf ignaz_21370077

Ich bin Lea anfangs 50, mir persönlich ist ein gepflegtes Äußeres sehr wichtig doch viele Frauen in meinem Alter aber auch jüngere Frauen ist das anscheinend nicht so wichtig. Ich bin der Meinung auch eine reifere Frau sollte auf Ihr Äußeres achten, wie seht ihr das ?
Gerne auch PN

@Lea 
Auch mir ist ein gepflegtes Äusseres sehr wichtig.
KKleidung, Schuhe, Haare und Make-up 

Gefällt mir