Home / Forum / Forum 50+ / Pille absetzen mit Ü 50

Pille absetzen mit Ü 50

14. September 2018 um 22:33

Ich bin nehme seit 20 Jahren die Pille (seit der Geburt meiner jüngsten Tochter). Da ich nie Probleme damit hatte und auch bei mir keine Risikofaktoren wie Rauchen, Übergewicht etc. zum Tragen kommen, habe ich sie auch mit 50 noch weiter genommen. Nun bin ich 54 und in Absprache mit meinem Frauenarzt wollte ich nun doch langsam Mal damit aufhören.
Würde gerne ein paar Erfahrungsberichte hören, wie sich das Absetzen nach so langer Zeit auf Euch ausgewirkt hat. Welche Beschwerden haben sich eingestellt und wie kann man diesen evtl. vorbeugen?
Wäre für jeden Tipp dankbar!

Mehr lesen

17. September 2018 um 11:27

Hallo, falls mein Betrag 2 mal erscheint, bin neu hier.....
Also ich bin in ähnlicher Situation, allerdings nehme ich eine ganz leichte Pille und durchweg. Noch 3 Monate , dann ist damit Schluß. Allerdings meinte meine FA, daß ich trotzdem schon die " Begleiterscheinungen" haben könnte - und ist so. Einiges wie mit Schweissausbruch nicht extrem. Momentan stehen Herzrasen, Atemnot auf Platz 1. War deswegen auch schon in der Notaufnahme. Ich weiß auch nicht ob es damit zusammenhängen kann, mich macht das nur verrückt-
Ich ürde mich auch gern mit anderen austauschen, bin ihc hier überhaupt richtig im Forum.?
Hast Du überhaupt noch nichts? 
Liebe Grüße anne
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2018 um 21:21
In Antwort auf anne65

Hallo, falls mein Betrag 2 mal erscheint, bin neu hier.....
Also ich bin in ähnlicher Situation, allerdings nehme ich eine ganz leichte Pille und durchweg. Noch 3 Monate , dann ist damit Schluß. Allerdings meinte meine FA, daß ich trotzdem schon die " Begleiterscheinungen" haben könnte - und ist so. Einiges wie mit Schweissausbruch nicht extrem. Momentan stehen Herzrasen, Atemnot auf Platz 1. War deswegen auch schon in der Notaufnahme. Ich weiß auch nicht ob es damit zusammenhängen kann, mich macht das nur verrückt-
Ich ürde mich auch gern mit anderen austauschen, bin ihc hier überhaupt richtig im Forum.?
Hast Du überhaupt noch nichts? 
Liebe Grüße anne
 

Ich habe bisher tatsächlich noch keinerlei Symptome derart. Mein FA meint aber, dass das durch die Einnahme der Pille kommt. Deswegen bin ich sehr gespannt, wie es wird, wenn ich sie denn dann nicht mehr nehme (bin gerade beim letzten Monat). Er meinte, wenn es sehr extrem wird, könnte ich auch andere Hormone nehmen, um die Beschwerden zu lindern. 
Werde aber gerne berichten, wenn ich irgendwas merke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen