Home / Forum / Forum 50+ / Schmerzen in den Wechseljahren

Schmerzen in den Wechseljahren

21. Juli um 17:52 Letzte Antwort: 30. Juli um 9:39

Hallo zusammen,
ich bin grad erst 49 Jahre geworden und anscheinend schon in den Wechseljahren. Man sagt, dass ab dem Zeitpunkt man nicht nur Stimmungsschwankungen hat, sondern auch noch Schmerzen an allen möglichen Stellen (bspw. Gelenkschmerzen, Knieschmerzen) hat.

Gibt es da ein Mittel oder hab ich einen Mangel an speziellen Vitaminen?

Mehr lesen

30. Juli um 9:39

Hallo Eylin, 

Gelenkschmerzen sind in den Wechseljahren leider wirklich etwas völlig normales. Als ich in die Wechseljahre gekommen bin haben mir meine Knie und meine Schultern große Probleme bereitet. Treppen steigen war die Hölle auf Erden für mich. Bin dann durch das Gespräch beim Frauenarzt darauf gekommen Vitamine zu mir zu nehmen und habe durch Recherche dann Debora plus K2 entdeckt. Die Kapseln sind eine Mischung aus Vitamin D3 & Vitamin K3 und sie helfen wirklich sehr gut. Vorallem unterstützen sie den Knochenerhalt und -aufbau. Vielleicht hilft dir das auch

Liebe Grüße & alles Gute

Gefällt mir