Home / Forum / Forum 50+ / Wechseljahre linddert Desofemono 75 die Symtome

Wechseljahre linddert Desofemono 75 die Symtome

21. August 2017 um 18:01

Hallo zusammen 

Ich bin zwar erst 45 aber vielleicht kann mir trotzdem jemand helfen 
Seit 6 Monate hab ich hab ich folgende Beschwerden entweder geht mein Zyklus 30-40 Tage oder 15  Es wechselt sich immer ab 3-4 mal lang dann wieder 2-3 mal kurz. Dafür immer sehr stark (7-8 Tage) was extrem mühsam ist...
Durch den Blutverlust hab ich einen Eisenmangel sonst bin ich einfach sehr müde sonst nix. 
Mein FA meint ist alles in Ordnung aber halt der Beginn der Wechseljahren?!

Dazu kommt das ich plötzlich wieder extrem Lust auf S hab  ( täglich) was mein Mann komisch findet  
Mein FA meinte ich soll Desefemono 75 probieren wegen der starken Blutungen... Hat da jemand Erfahrung?

Sind das wirklich der Beginn der WJ? 
Nimmt jemand Desefemono 75?

Mehr lesen

23. November 2017 um 13:53
In Antwort auf denise3003

Hallo zusammen 

Ich bin zwar erst 45 aber vielleicht kann mir trotzdem jemand helfen 
Seit 6 Monate hab ich hab ich folgende Beschwerden entweder geht mein Zyklus 30-40 Tage oder 15  Es wechselt sich immer ab 3-4 mal lang dann wieder 2-3 mal kurz. Dafür immer sehr stark (7-8 Tage) was extrem mühsam ist...
Durch den Blutverlust hab ich einen Eisenmangel sonst bin ich einfach sehr müde sonst nix. 
Mein FA meint ist alles in Ordnung aber halt der Beginn der Wechseljahren?!

Dazu kommt das ich plötzlich wieder extrem Lust auf S hab  ( täglich) was mein Mann komisch findet  
Mein FA meinte ich soll Desefemono 75 probieren wegen der starken Blutungen... Hat da jemand Erfahrung?

Sind das wirklich der Beginn der WJ? 
Nimmt jemand Desefemono 75?

Guten Tag
Also mit 45 Jahren bist du zwar keineswegs alt, aber für die Wechseljahre glaub ich dennoch in einem "passendem" Alter wenn ich das so sagen darf..
Wenn ich so lese, was du für Beschwerden und Leiden hast, dann seh ich mich da ziemlich an meine Zeit erinnert (Ich bin jetz 57 und hatte meine Wechseljahre zwischen 47 und 49). Also von dem her schließe ich, dass es durchaus die WJ bei dir sein könnten. 
Bei deinem Mittel Desefemono 75 kann ich dir allerdings leider nicht so recht weiterhelfen, ich hab zwar schon mal davon gehört aber genommen hab ich es zu meiner Zeit nicht. Mein FA hat mich dazu gebracht Famenita einzunehmen, und ich muss zugeben, dass mir das ziemlich gut geholfen hat und meine Beschwerden und auch die Zeit meiner Wechseljahre an sich stark gelindert bzw gekürzt hat. Vielleicht sprichst du ihn einfach nochmal darauf an oder probierst es selbst aus, was für dich am besten passt!

Gefällt mir

23. November 2017 um 13:53
In Antwort auf denise3003

Hallo zusammen 

Ich bin zwar erst 45 aber vielleicht kann mir trotzdem jemand helfen 
Seit 6 Monate hab ich hab ich folgende Beschwerden entweder geht mein Zyklus 30-40 Tage oder 15  Es wechselt sich immer ab 3-4 mal lang dann wieder 2-3 mal kurz. Dafür immer sehr stark (7-8 Tage) was extrem mühsam ist...
Durch den Blutverlust hab ich einen Eisenmangel sonst bin ich einfach sehr müde sonst nix. 
Mein FA meint ist alles in Ordnung aber halt der Beginn der Wechseljahren?!

Dazu kommt das ich plötzlich wieder extrem Lust auf S hab  ( täglich) was mein Mann komisch findet  
Mein FA meinte ich soll Desefemono 75 probieren wegen der starken Blutungen... Hat da jemand Erfahrung?

Sind das wirklich der Beginn der WJ? 
Nimmt jemand Desefemono 75?

Guten Tag
Also mit 45 Jahren bist du zwar keineswegs alt, aber für die Wechseljahre glaub ich dennoch in einem "passendem" Alter wenn ich das so sagen darf..
Wenn ich so lese, was du für Beschwerden und Leiden hast, dann seh ich mich da ziemlich an meine Zeit erinnert (Ich bin jetz 57 und hatte meine Wechseljahre zwischen 47 und 49). Also von dem her schließe ich, dass es durchaus die WJ bei dir sein könnten. 
Bei deinem Mittel Desefemono 75 kann ich dir allerdings leider nicht so recht weiterhelfen, ich hab zwar schon mal davon gehört aber genommen hab ich es zu meiner Zeit nicht. Mein FA hat mich dazu gebracht Famenita einzunehmen, und ich muss zugeben, dass mir das ziemlich gut geholfen hat und meine Beschwerden und auch die Zeit meiner Wechseljahre an sich stark gelindert bzw gekürzt hat. Vielleicht sprichst du ihn einfach nochmal darauf an oder probierst es selbst aus, was für dich am besten passt!

Gefällt mir

23. November 2017 um 13:54
In Antwort auf denise3003

Hallo zusammen 

Ich bin zwar erst 45 aber vielleicht kann mir trotzdem jemand helfen 
Seit 6 Monate hab ich hab ich folgende Beschwerden entweder geht mein Zyklus 30-40 Tage oder 15  Es wechselt sich immer ab 3-4 mal lang dann wieder 2-3 mal kurz. Dafür immer sehr stark (7-8 Tage) was extrem mühsam ist...
Durch den Blutverlust hab ich einen Eisenmangel sonst bin ich einfach sehr müde sonst nix. 
Mein FA meint ist alles in Ordnung aber halt der Beginn der Wechseljahren?!

Dazu kommt das ich plötzlich wieder extrem Lust auf S hab  ( täglich) was mein Mann komisch findet  
Mein FA meinte ich soll Desefemono 75 probieren wegen der starken Blutungen... Hat da jemand Erfahrung?

Sind das wirklich der Beginn der WJ? 
Nimmt jemand Desefemono 75?

Guten Tag
Also mit 45 Jahren bist du zwar keineswegs alt, aber für die Wechseljahre glaub ich dennoch in einem "passendem" Alter wenn ich das so sagen darf..
Wenn ich so lese, was du für Beschwerden und Leiden hast, dann seh ich mich da ziemlich an meine Zeit erinnert (Ich bin jetz 57 und hatte meine Wechseljahre zwischen 47 und 49). Also von dem her schließe ich, dass es durchaus die WJ bei dir sein könnten. 
Bei deinem Mittel Desefemono 75 kann ich dir allerdings leider nicht so recht weiterhelfen, ich hab zwar schon mal davon gehört aber genommen hab ich es zu meiner Zeit nicht. Mein FA hat mich dazu gebracht Famenita einzunehmen, und ich muss zugeben, dass mir das ziemlich gut geholfen hat und meine Beschwerden und auch die Zeit meiner Wechseljahre an sich stark gelindert bzw gekürzt hat. Vielleicht sprichst du ihn einfach nochmal darauf an oder probierst es selbst aus, was für dich am besten passt!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen