Home / Forum / Forum 50+ / Wie komme ich nur damit klar?

Wie komme ich nur damit klar?

12. Februar 2014 um 20:29

Hallo Ihr ... vielleicht kann mir jemand von euch einen rat geben oder vielleicht ist jemand in einer ähnlichen Situiation! Und zwar geht es um meine Oma. Sie ist 94 Jahre alt und fast wie eine Mutter für mich. Ich bin 23 und lebe mit meinen Eltern und Großeltern in einem Haus. Familie ist und war schon immer sehr sehr wichtig für uns und ist alles für uns. Nun ist es so: Mein Opa (96) und sie waren bis vor kurzen sehr gesund. Opa hat hald so seine Problemchen aber naja. Oma ist vor 3 Monaten gestützt und hat sich sie Hüfte und Oberschenkel gebrochen. Nach langen KH-Aufenthalt und Reha und vielen Zwischenfällen ist sie jetzt seit 2 Tagen zu Hause und natürlich sehr sehr erschöpft und müde, doch sie gibt sich Mühe und versucht ein paar schritte zu gehen. Es kommt 2 mal 1 Stunde am tag eine Pflegebetreuung die uns einfach unterstützt und sie wäscht etc.. Doch vorhin auf einmal sagt sie, ihr sei heiß, dann musste sie erbrechen und kollabierte! Dieser Anblick ist immer noch ein Schock!! Sie war ganz starr und naja, wie tot. (tut mir leid aber mir fällt kein anderer Ausdruck ein). Ich rief die Rettung und die kam auch bald, sie kam wieder zu sich und schlägt jetzt! Ich ging in die Wohnung und musste so weinen. Es war einfach zu viel. Ich weiß nicht, wie ich das alles überstehen soll. Ich weiß, sie ist alt und man muss jeden Tag damit rechnen, doch ich kann nicht einmal nicht daran denken, dass "es heute soweit sein kann". Ich hab so Angst. vor der ganzen Zeit jetzt. Was, wenn das wieder mal so ist und keiner da ist? ich hab so Angst, dass diese nächste Zeit und alle zermürbt. .... wie soll ich damit umgehen? sry dass der text so lang ist ... Liebe Grüße

Mehr lesen

22. Juli 2014 um 17:54

Sei Stark
Hallo Dein Beitrag ist etwas her ,ich hoffe das es wieder besser geht oder wenn nicht , du die Kraft findest damit um u gehen . Keiner kann Dir wirklich helfen damit um zu gehen , das ist ein Weg den Du allein mit der Urstützung Deiner Freunde und Familie gehen musst. Auf den Tod sind wir nie vorbereitet aber ich verspreche Dir ,Du wirst dadurch stärker und es gehört einfach zum Leben dazu .. Viel Kraft und Liebe für Dich

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen