Forum / Forum 50+

wie rettet man seine Ehe?

8. Dezember 2020 um 17:23 Letzte Antwort: 11. Dezember 2020 um 5:15

Moin zusammen,

ich bin 59 Jahre alt, meine Frau 51 und wir sind seid 30 Jahren verheiratet.
Sind zusammen durch dick und dünn gegangen, haben zwei gesunde
Teenager ein eigenes Haus, drei hunde und zwei Katzen.
Natürlich lässt in 30 Jahren die Leidenschaft nach, man ist nicht mehr
aufmerksam alles läuft ja.
Dazu hatte ich in den letzten Jahren einige Unfälle und Krankheiten die 
mich zum Rentner machten.
Sex gibt es seit Jahren nicht mehr, getrennte Schlafzimmer haben wir auch.
In den letzten 3 Jahren wurden so nach und nach auch die letzten Berührungen
eingestellt, wenn meine Frau  nach Hause kommt und ich mit offenen Armen da
stehe macht sie einen großen Bogen um mich.
Aber immerhin hatte ich ja meine Frau die immer zu mir steht und auf die ich mich
voll verlassen kann, so dachte ich

Vorige Woche bat sie mich um ein Gespräch, sie habe sich verliebt in einen US Major
der derzeit noch in Syrien ist und am 12. nach Deutschland kommt und auch in Ruhestand
geht und dann in seinem Eigenheim in Fulda leben will.

Gleich gehts weiter

Mehr lesen

8. Dezember 2020 um 21:34

jedenfalls hatte sie beschlossen für einige Tage nach Fulda zu fahren und diesen
Mann kennenzulernen, ich war wie vor den Bus gelaufen, aber was sollte ich tun?

Dann ergab sich aber, der Major wollte unsere Adresse weil er müsse eine
rotkreuzkiste schicken, darin wären wichtige Dokumente, Erbangelegenheiten
für seine Kinder die in London im Internat leben, sowie 1,7 Millionen Dollar die
bei Rebellen erbeutet worden waren.
Falls  unkosten enstünden solle meine Frau vorstrecken und es sich dann aus
der Kiste zurücknehmen und er gab ihr den geheimen Code dafür weil er ihr ja
ach so sehr vertraut.
Überhaupt, nach dem Tod seiner Frau habe er nicht geglaubt noch einmal
die Liebe zu lernen, aber meiner Frau sagte er was von seelenverwandt und all
solchen Schmus.

Gefällt mir

8. Dezember 2020 um 21:39
In Antwort auf

jedenfalls hatte sie beschlossen für einige Tage nach Fulda zu fahren und diesen
Mann kennenzulernen, ich war wie vor den Bus gelaufen, aber was sollte ich tun?

Dann ergab sich aber, der Major wollte unsere Adresse weil er müsse eine
rotkreuzkiste schicken, darin wären wichtige Dokumente, Erbangelegenheiten
für seine Kinder die in London im Internat leben, sowie 1,7 Millionen Dollar die
bei Rebellen erbeutet worden waren.
Falls  unkosten enstünden solle meine Frau vorstrecken und es sich dann aus
der Kiste zurücknehmen und er gab ihr den geheimen Code dafür weil er ihr ja
ach so sehr vertraut.
Überhaupt, nach dem Tod seiner Frau habe er nicht geglaubt noch einmal
die Liebe zu lernen, aber meiner Frau sagte er was von seelenverwandt und all
solchen Schmus.

ich wurde neugierig dieser kistentrick war schnell gefunden, das ist
die sog. Nigeria Connection, die mit falschen Identitäten Frauen 
anbaggern und ausnehmen.
meine Frau wurde misstrauisch und gab mir dann ein Profilbild
Dieses habe ich rückgesucht und prompt kamen 12 Seiten mit
identischen Profilbildern, 12 verschiedene Männer mal Soldat, mal
Arzt, mal Designer usw immer kurz vorm Ruhestand und immer gab
es einen Schatz zu retten.
Dann wurde es sogar meiner Frau klar, zumal am nächsten Tag
eine Zahlungsaufforderung kam 2500 Euro für Gebühren beim
syrischen Zoll, natürlich nicht bezahlt, diese Kiste gibt es nicht, auch
bei anderen Frauen die zahlten und auch nach dieser zahlung immer
weitere neue Gebühren zahltn.

Gefällt mir

8. Dezember 2020 um 21:44
In Antwort auf

ich wurde neugierig dieser kistentrick war schnell gefunden, das ist
die sog. Nigeria Connection, die mit falschen Identitäten Frauen 
anbaggern und ausnehmen.
meine Frau wurde misstrauisch und gab mir dann ein Profilbild
Dieses habe ich rückgesucht und prompt kamen 12 Seiten mit
identischen Profilbildern, 12 verschiedene Männer mal Soldat, mal
Arzt, mal Designer usw immer kurz vorm Ruhestand und immer gab
es einen Schatz zu retten.
Dann wurde es sogar meiner Frau klar, zumal am nächsten Tag
eine Zahlungsaufforderung kam 2500 Euro für Gebühren beim
syrischen Zoll, natürlich nicht bezahlt, diese Kiste gibt es nicht, auch
bei anderen Frauen die zahlten und auch nach dieser zahlung immer
weitere neue Gebühren zahltn.

Endlich war klar, meine Frau hat sich in ein Fake verliebt, wollte für
diesen einfach so die Zelte abbrechen, die  Familie wegwerfen aber
nun brach für sie die Welt zusammen, für mich auch nicht so einfach
zu verarbeiten weil ich mit sowas nie gerechnet hätte weil wir ja
so fest zusammen halten und uns vertrauen.
den ganzen Tag riss ich mich zusammen, aber nachts musste ich mich
in den Schlaf weinen, da kam meine Frau und motzte mich an ich soll
ruhig sein, sie müsse schlafen, reiss dich doch mal zusammen.

irgendwie fing es voriges jahr an, meine Frau veränderte sich.
nahm in 11 monaten 30 kg ab, machte den Motorradführerschein,
kaufte sich ein Motorrad, ein Pferd, schminkt sich was früher nie
der Fall war, ewig trug sie Brille nun Kontaktlinsen ist auch wirklich
zu einer hübschen Erscheinung gereift.

Gefällt mir

8. Dezember 2020 um 21:51

Nun haben wir oft und lange gesprochen wie es weitergeht, ich habe zudem
das Problem dass es bei uns keinen Sex gibt, keine Berührungen oder gar Küsse.
Sie lehnt sowas ab weil sie sich vor mir ekele, wegen Neurodermitis, die kommt
zwar immer schubweise aber meistens sieht man davon nix, ok wenn der Schub
kommt ekele ich mich auch vor mir selber.

Zur Arbeit schickte ich ihr einige Whattsapps, und frug abends was sie dazu
meint "hab ich nur überflogen, hatte keine Zeit, Akku ist leer, ich mag keine
langen nachrichten "

jetzt weiss ich nicht was ich machen soll, lohnt sich ein Kampf für die
wiedervereinigung? So den Rest des lebens ohne zärtlichkeit mag ich
aber auch nicht leben, meine Frau meint dazu ich wäre der ehrlichste mann
der welt und der beste freund den sie sich wünschen könnte weil man sich
allzeit und immer auf mich verlassen konnte, und ich soll mal gucken, sie sei
mir nicht böse wenn ich mir zärtlichkeiten woanders suchen würde.

ich weiss echt nicht weiter, ..............

soweit bin ich fertig, bestimmmt die hälfte vergessen

Gefällt mir

11. Dezember 2020 um 5:15

Das hört sich an, als ob deine Frau schon vor langer Zeit ihre Entscheidung getroffen hat. Ja, sie sucht schon nach einem anderen Partner. Ich glaube das musst du akzepieren. Ich kann dir nur den Rat geben, such dir jemanden mit dem du sprechen kannst. Es gibt einige Stellen wo man sich Rat holen oder einfach nur aussprechen kann.
Es trifft einen manchmal hart, aber du hast es in der Hand, wie es weiter geht. 
Ich war mal in einer ähnlichen Situation. 

Gefällt mir